Blockaden lösen

Bei einigen Menschen verhindern tiefsitzende, im Unterbewusstsein befindliche Blockaden oder Glaubenssätze die Erreichung bestimmter Ziele. Oder sie befinden sich gerade in einer Lebensphase, mit großen emotionalen Belastungen, die es Ihnen nicht möglich macht, Ihr Leben so zu leben , wie sie es möchten.

Die hypnotische Blockadenlösung hilft dem Unterbewusstsein, belastende Ängste, Sorgen, negative Gefühle und Erinnerungen loszulassen. Durch dieses Loslassen entsteht eine stärkere innere Harmonie und ein ganzheitliches Wohlbefinden. Die neu gewonnene Freiheit können Sie dann mit kraftvoller Energie und den Dingen füllen, die Sie für Ihr Leben benötigen.


Hypnotische Tiefenentspannung

Die Tiefenentspannung wirkt sich äußerst beruhigend auf das gesamte vegetative Nervensystem aus und kann dem Körper helfen, wieder in Balance zu kommen. Dieser Zustand völliger Entspanntheit macht es möglich, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. In der Tieftrance, die während der Tiefenentspannung erreicht wird, können sich Muskeln und Nerven erholen und regenerieren. Stress und Schmerzen werden ausgeschaltet. Das Körper-Geist-Seele-Gleichgewicht wird wieder hergestellt, innere Harmonie und Ausgeglichenheit werden spürbar. Die Tiefenentspannung unter Hypnose trägt dazu bei, wieder aufzuatmen, motiviert und kraftvoll den Alltag zu meistern.

Wann ist Hypnose besonders hilfreich?

Hypnose ist ein sehr effektives Verfahren und hilft bei Ängsten, bei psychosomatischen Beschwerden wie z.B. Asthma oder Schlafstörungen, bei Krankheiten zur Unterstützung des Heilungsprozesses, bei Allergien, Phantomschmerzen, Migräne, sexuellen Problemen, bei Suchterkrankungen (Rauchen etc.), zur Gewichtreduzierung, bei Schmerzen …