Reiki

 

„Reiki – das höchste Geheimnis in der Energiewissenschaft“

Hawayo Takata

Reiki ist ein durch Dr. Mikao Usui Ende des 19. Jahrhunderts wieder entdecktes Jahrtausende altes Wissen, eine Tradition des natürlichen Heilens.
Dabei wird Energie übertragen, auch mit Hilfe der Hände.

„Meine erste Begegnung mit Reiki - eine warme, weiche, liebevolle Energie, die mich und meinen ganzen Körper durchströmte.
Ich kann es kaum beschreiben, ein vollkommenes Gefühl. Und das Faszinierende – diese Energie ist immer da, stellt sich immer wieder aufs Neue zur Verfügung.
Man muss es einfach erleben.
Ich bin dankbar, diese Energie weitergeben zu dürfen.“

Das Wort Reiki bedeutet universale Lebensenergie.
Jene Kraft, die in allen Dingen und Wesen wirkt und lebt.
Rei beschreibt den universalen, unbegrenzten Aspekt dieser Energie.
Ki ist ein Teil des Rei, die vitale Lebenskraft, die durch alles Lebendige fließt.


WIRKUNG

Die Wirkung von Reiki können in einigen Stichpunkten wie folgt beschrieben werden:

Reiki

  • fördert die natürliche Selbstregulation
  • vitalisiert Körper und Geist
  • stellt seelische Harmonie und geistiges Wohlbefinden wieder her
  • wirkt auf der körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Ebene
  • löst Blockaden und fördert Entspannung
  • reinigt von Giften
  • passt sich dem Bedarf des Empfängers an

Die Behandlung kann allgemein stärkend oder sehr gezielt erfolgen

Körperliche Ebene gezielt:

  • Verspannung
  • Schmerzen
  • Funktionseinschränkungen
  • Chronische, akute Beschwerden

Emotionale – geistige – psychische- Ebene gezielt:

  • Innere Konflikte, Blockaden
  • Ängste, Sorgen
  • Innere Unruhe
  • Antriebslosigkeit

Durch regelmäßige Reiki-Anwendung findet eine dauerhafte Schwingungsanhebung statt.